N E W S // E X H I B I T I O N S // P R O J E C T S

Amanationen 2020 (Gruppenausstellung)

Emanuel Mooner  – Ecojams Vol.1

Rote Sonne, München, 10. März 2020 (Jahrestag von Fukushima)

Ein junger Baum lebt unter einer verschlossenen Glasglocke.

Nichts kann in das Gefäß dringen außer Sonnenlicht, und nichts dringt hinaus – 
Der Kreislauf der Natur entsteht in einem künstlichen/künstlerischen, unter Glas gehaltenen 
Mikrokosmos. 

Ecojams ist eine Referenz auf das mixtape Eccojams von Chuck Person, das als Geburtsstunde des Vaporwave gilt, ein online-Musikgenre, das mit Ästhetiken zwischen früher Computergrafik, Sehnsüchten nach Natur und Vitualität spielt.

Amanationen ist eine Referent zu Emanation, einem Begriff der Philosophie.
Er bezeichnet in metaphysischen und kosmologischen Modellen das „Hervorgehen“ von etwas aus seinem Ursprung, der es aus sich selbst hervorbringt. Dabei wird metaphorisch an die Vorstellung des Ausfließens von Wasser aus einer Quelle oder der Lichtausstrahlung aus einer Lichtquelle angeknüpft.

https://www.rote-sonne.com/events/

————————————————————
Exhibition

Tegernsee @Kunstakademie Tegernsee
15. Feb 2020 Opening
Artist talk 07. March 2020
21. March Workshop (kids)
27. March End of exhibition

Kunstakademie Tegernsee
Steinmetzplatz 3, 83684 Tegernsee

————————————————————
Exhibition

Erneuerbare Medien
Kunstverein Wolfsburg

Eröffnung 27. August 2020
Ausstellung 28.8.-8.11.2020

Kunstverein Wolfsburg

Munich artist Emanuel Mooner / Neon Artist, Neon Art